Publications elsewhere

Zurück ins Leben – Corona-Krise und Psyche in der Siegessäule
In der aktuelle Ausgabe vom Berliner Stadtmagazin Siegessäule (September 2021) schrieb Florian Bade darüber, wie wir die derzeitige Lage psychisch meistern können, und befragte mich zum Thema. Der Artikel beginnt auf Seite 16.

Sicher Segeln durch Seelenstürme*
Der Siegessäule Kompass ist das Branchenbuch für das queere Berlin. Für die Ausgabe Sommer/Herbst 2021 wurde ich interviewt und teilte meine Lifehacks, um auch in schwierigen Lebensphasen den Kopf freizubekommen.
Siegessäule Kompass
*Hier können Sie eine PDF Version des Artikels erhalten.

Gender & Pflegeberuf*
Das wichtige Projekt „Alternsgerechtes und gendersensibles Arbeiten in der Pflege” (AGAP) des Berufsfortbildungswerks GmbH (bfw) konnte ich als Trainer unterstützen, in dem ich das Sensibilisierungsmodul „Alter(n) und Geschlecht in der Pflege” konzeptionierte.
*In die Abschlussbroschüre des Projektes können Sie auf Anfrage Einsicht erhalten.

New Work braucht neue Räume
intrisify ist ein Netzwerk, das den Austausch für eine „Neue Wirtschaft” fördert. Ich bin der Meinung, das New Work auch neue Räume braucht. Darüber sprach ich mit Lena Stiewe.

Veränderungen der Arbeitswelt
Götz Müller, der KMU und Handwerksbetriebe bei der Verbesserung ihrer Geschäftsprozesse unterstützt, fragte mich, ob wir uns über Veränderungsprozesse in der Arbeitsplatzgestaltung unterhalten könnten.

Das Bürogebäude ist ein Arbeitsmittel
Die pme Familienservice Gruppe unterstützt Mitarbeitende von mehr als 900 Unternehmen darin, Beruf und Privatleben miteinander zu vereinbaren. Ich durfte den Berliner Standort durch einen Veränderungsprozess begleiten und ein neues Arbeitsplatzkonzept entwickeln.

Gender- & Diversity — Coaching
Auch in der Medizin und Pflege sind Unternehmen mit Diversitymanagement attraktiver. Darum lud Medicaltopjobs Blog mich ein, einen Gastbeitrag zum Gender- und Diversity-Coaching zu verfassen.

Wie unser Büro uns prägt — und umgekehrt

Büronymus ist der Blog von Lydia Krüger, die immer auf der Suche nach der menschlichen Seite der Arbeit ist.
Wir haben uns darüber unterhalten, wie unser Büro uns prägt – und umgekehrt.